Welche sind die besten Nachthemden für mich?

Eddie Kuntze

Es gibt keine Nachthemden, die wirklich gut für mich sind. Wenn ich überhaupt keine Nachthemden trage und es zu kalt ist oder mir nicht gefällt, ziehe ich manchmal ein neues an. Wenn ich Nachthemden trage, wenn es zu kalt ist, neigt mein Haar dazu, wirklich trocken zu werden, und meine Haut wird heiß und gereizt. Aber wenn du in den Spiegel schaust und die Haut unter deinen Augen betrachtest, kannst du sehen, dass ich keine Probleme mit meiner Haut habe. Sagen wir also, du sagst mir, dass deine Haut zu empfindlich ist und du überhaupt keine Nachthemden trägst. Du wirst kein gutes Nachthemd für dich finden. Ich habe Leute wie dich gesehen, bei denen, wenn man Nachthemden anzieht, man sehr trocken wird und viele Pickel bekommt. Ich habe auch einige Leute mit Sonnenbrand gesehen, weil sie so schockiert waren, dass sie Nachthemden anzogen und ihre Haut rot wurde. Wenn ich dir sagen würde, dass ich deine Haut sehr empfindlich finde und dass ich nicht sagen kann, ob du Nachthemden trägst oder nicht, würdest du sie trotzdem tragen wollen? Es scheint, dass das Einzige, was passieren könnte, ist, dass du die gleichen Hautprobleme haben wirst wie ich, aber du wirst nicht die Pickel bekommen, die ich hatte. Und wenn Ihre Haut zu rot wird oder Pickel, warum sollten Sie Nachthemden anziehen? Das Problem ist, dass man leicht erkennen kann, ob man Sonnenbrand oder Pickel hat, wenn man Nachthemden trägt. Was sollten Sie zum Schutz Ihrer Haut tragen? Im Allgemeinen sollten Sie ein leichtes und bequemes Nachthemd tragen. Tatsächlich ist es sehr einfach, einige sehr preiswerte Nachthemden zu finden. Wenn Sie keinen Sonnenschutz benötigen, sollten Sie keine Nachthemden tragen. Wenn du dein Gesicht bedecken willst, kannst du einen Schleier oder ein langes Nachthemd kaufen. Es ist wichtig, ein Nachthemd mit viel Stoff zu tragen, z.B. Sehen Sie auch den Zweizug Kompressionsstrumpf Vergleich an. ein leichtes und flauschiges Abendkleid. Wenn du das Nachthemd anziehst, solltest du genug Stoff haben, damit du deinen ganzen Körper bedeckst. Andererseits, wenn Sie ein Kleid und einen Schleier tragen, sollte das ganze Kleid bedeckt sein, so dass der Träger wie eine Person der Nacht aussieht. Ich empfehle Ihnen, ein gutes Nachthemd zu kaufen, das für die Jahreszeit, die Sie tragen, gemacht ist, vorzugsweise für den Sommer, aber immer noch nicht zu alt. Ich mag ein Kleid aus den 70er oder frühen 80er Jahren. Es mag ein wenig wie ein Vintage-Look aussehen, aber das ist es, was der Markt verlangt. Im Allgemeinen sollten Sie für den Winter ein Kleid aus luxuriöseren Stoffen wie Seide oder Samt und einer anderen Größe kaufen, falls sich Ihre Körperform stark von der eines normalen Menschen unterscheidet und wenn Ihre Füße oder Arme ein wenig eng werden können. Wenn du einen Schleier trägst, solltest du vielleicht einen finden, der nicht zu eng oder zu breit ist, aber du willst auch einen engen. Demzufolge ist es offensichtlich stärker als Nachthemden kaufen. Und wenn du eine exzellente Passform haben willst, suche nach einem Kleid, das für deinen Körpertyp gemacht ist und das gut an dir aussieht, und die Länge ist mindestens ein wenig länger als sonst, damit dein Rock und dein Mieder nicht zu kurz sind und die Taille genau richtig ist.